Startseite Über mich Die Praxis Meine Leistungen Fußpflegetipps Hygiene in meiner Praxis So finden Sie uns Öffnungszeiten Kontakt Impressum
Fußpflegetipps

 

Baden Sie regelmäßig ihre Füße.

Die Wassertemperatur sollte nicht höher als 36 bis 40 Grad betragen.

Fußbadezusätze wirken wohltuend auf die Haut.
Anschließend trocknen Sie die Füße gut ab, vor allem zwischen den Zehen, damit die Haut 
nicht aufquillt und zum Nistplatz für Bakterien und Pilze wird.

Um ein gepflegtes Hautbild zu erreichen,cremen sie ihre Füße mind. 1-2 mal täglich ein.
Vermeiden Sie kleinste Verletzungen an den Füßen.
Schlüpfen Sie hin und wieder aus Ihren Schuhen und machen Sie eine kleine Fußgymnastik. Wippen Sie z. B. mit den Fußspitzen oder lassen diese kreisen.

Setzen Sie sich auf einen Stuhl und versuchen Sie, einen Tennisball mit Ihren Fußsohlen zu rollen . Die Füße werden durch solche Übungen besser mit Sauerstoff versorgt.
Tragen Sie bequeme, möglichst flache Schuhe, am besten aus Leder oder atmungsaktiven Materialien.

 

weiter